Demo planen
Anmeldung zur Konsole
  • CMP

Didomi sammelt 34 Mio. Euro, um in die DACH-Region und Europa sowie in die USA zu expandieren

Juli 9, 2021 by Yannig Roth

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir eine Serie B Finanzierungsrunde in Höhe von 34 Mio. Euro abgeschlossen haben, um in der DACH-Region, in Europa und den USA eine führende Position einzunehmen. Elephant und Breega haben dieses Fundraising geleitet. Mit der Finanzierung kann Didomi ein starkes Wachstum in Deutschland, Österreich und der Schweiz fördern, seine Expansion in die USA finanzieren und auf globaler Ebene in seine Technologieplattform investieren.

 

Zusammenfassung: 

 

 


 

TeamDidomi_Opera

Das Didomi Team, in Paris versammelt, wo wir unseren Hauptsitz haben. Ein großer Teil unserer Mitarbeiter arbeiten im Homeoffice, auf der ganzen Welt.

 

Didomi hat eine Serie-B-Finanzierungsrunde von 34 Mio. Euro unter der Leitung von Elephant und Breega abgeschlossen

 

Zu Beginn möchten wir uns bei unseren Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Investoren und Unterstützern bedanken. Ohne sie wäre das alles nicht machbar!

 

Die heutigen Neuigkeiten sind nicht nur der nächste Schritt in Didomis Entwicklung. Wir verpflichten uns damit gegenüber der gesamten Tech-Branche zum Datenschutz. Es ist ein Aufruf für alle Unternehmen, Kundeneinwilligungen in den Mittelpunkt ihrer Strategie zu stellen.

 

Wir sind von diesem Anliegen wirklich überzeugt und dieser Erfolg wird es uns ermöglichen, unsere Vision umzusetzen.

 

Mehr zum Thema erfahren Sie in unserer offiziellen Pressemitteilung hier.

 

“Jawad, Raphaël und ich haben Didomi gemeinsam gegründet, um Datenschutz für alle zu vereinfachen und für Unternehmen zur Selbstverständlichkeit zu machen. Dieses Fundraising ist ein großer Schritt, um diesem Ziel näherzukommen.” - Romain Gauthier, CEO Didomi

 

IMG_founders (1)

Jawad, Romain und Raphaël, Mitbegründer von Didomi

 

Datenschutz wird zur strategischen Priorität für Unternehmen

 

Studien zur Konsumentenstimmung weisen deutlich darauf hin, wie wichtig Datenschutz in allen Kundenbeziehungen ist. Eine kürzlich durchgeführte europaweite Kundenbefragung zeigte, dass 80 % der Konsumenten vor einem Kauf auf den Datenschutz achten und etwa zwei Drittel ihre Kaufentscheidungen aufgrund der Datenschutzversprechen von Unternehmen treffen.

 

Regulierungsbehörden weltweit reagieren auf die Datenschutzbedenken der Verbraucher

 

Gartner schätzt, dass bis 2023, 65% der persönlichen Daten der Weltbevölkerung durch spezifische Vorschriften geschützt werden. Damit sollen vor allem die steigenden Bedenken rund um Datenschutz und nationaler Souveränität behandelt werden.

 

Im Technologiebereich kommt es ebenfalls zu großen Veränderungen mit dem schrittweisen Wegfall von Drittanbieter-Cookies, der völligen Neuausrichtung von gezielten Werbemodellen und generell der Reduzierung der Datenverfügbarkeit in großen Ökosystemen wie iOS, bei denen keine Erlaubnis eingeholt wurde.

 

Unternehmen erkennen, dass sie gezielt handeln müssen

 

Es begann als reines Compliance-Thema, doch inzwischen sind Unternehmen aller Größenordnungen und aus aller Welt bestrebt, das Kundenvertrauen durch ein verbessertes Einwilligungsmanagement im Technologiebereich zu fördern.

 

Didomi bietet sehr gefragte und vielfach einsetzbare Lösungen für Unternehmen an, die steigende Anforderungen im Datenschutz erfüllen wollen.

 

Didomi hilft Organisationen, die Einwilligungseinholung in alle Kunden-Berührungspunkte einzubinden

 

Eine Consent Management Plattform (CMP), die monatlich Milliarden Einwilligungen sammelt

 

Didomis Consent Management Plattform (CMP) ermöglicht es Entwicklern und Unternehmen, Zustimmungen für den Einsatz von Trackern im Web- und Mobile-Bereich einzuholen. Anwendungen zur Datenanalyse, zielgerichtete Werbung oder Personalisierung werden nur mit ausdrücklicher Erlaubnis aktiviert.

 

So wird sichergestellt, dass die vorgeschriebenen gesetzlichen Vorschriften wie die DSGVO erfüllt werden.

 

Sie können diese Consent-Management-Lösung einfach an Ihre Anforderungen anpassen und im Web-, Mobile-, In-App- und im Smart-TV-Bereich einsetzen.


Cross-device-CMP

 

Eine Preference Management Plattform für Omni-Channel-Präferenzmanagement

 

Wir stellen auch Technologielösungen für komplexere Anwendungsfälle im Einwilligungsmanagement bereit. Mit unseren Plattformen können Unternehmen die Kundenpräferenzen einheitlich verwalten für verschiedene Kanäle, Kundenkontaktpunkte und Länder mit anderen Regelungen.

 

Die Preference Management Plattform (PMP) ist eine laufend aktualisierte Quelle für Unternehmen, denen die Zustimmung ihrer Kunden ein Anliegen ist. Damit können sie die Einwilligungseinholung offline und online miteinander verknüpfen, Cookie-Einwilligungsmüdigkeit minimieren und den sich schnell ändernden Datenschutzvorschriften nachkommen.


Preference-Center-EndUser

 

Didomis Kunden können diese Lösungen über eine maßgeschneiderte Konsole selbst konfigurieren, anpassen und einsetzen, was für das Wachstum des Unternehmens von großer Bedeutung geworden ist.

 

Die Finanzierung wird Didomi ermöglichen, eine praktischere Self-Service-Plattform zu entwickeln, auf der Unternehmen aller Größen ihre Schnittstellen für das Consent- und Präferenzmanagement individuell gestalten können.


Self-Service-Solution

 

Wir stellen Entwickler in den Vordergrund

 

Didomi setzt Entwickler in den Mittelpunkt seiner Plattform: Offene APIs, Zugang zu Dokumentationen und Open-Source-SDKs für gängige Frameworks machen sie zur bevorzugten Lösung von Tech-Teams und -Fachleuten für sämtliche Anwendungsfelder im Einwilligungs- und Präferenzmanagement.


Developpers-documentation

 

Wir wollen Büros in Deutschland und den USA eröffnen und langfristig eine Premium-Lösung anbieten

 

Ja, wir entwickeln erstklassige Technologie, aber wir meinen, dass wir uns aufgrund unserer Mitarbeiter von den anderen abheben. 

 

Je stärker das Team, umso stärker das Unternehmen. Deshalb arbeiten wir auch gezielt daran, noch mehr motivierte Leute einzustellen. 

 

Didomi wird in lokale Marketing-, Vertriebs-, Partnerschafts-, Entwickler-Support- und Kundenservice-Teams investieren – denn diese haben sich als besonders wichtig für unseren bisherigen Erfolg erwiesen.

 

Und wir expandieren! Wir werden ein Büro in Deutschland, in Spanien und den USA eröffnen. Damit wollen wir uns als weltweit führender Anbieter im Bereich Consent- und Präferenzmanagement etablieren. 

 

Auch in Zukunft möchten wir hervorragende Lösungen für Tech-Teams bereitstellen und erstklassige Unterstützung für Kunden bieten, die in zuverlässige Datenschutztechnologie investieren wollen.

 

“Wir freuen uns, dass Elephant unsere Bestrebungen teilt, und Breega erneut sein Vertrauen in unser Projekt setzt. Wir sind entschieden, Marken und Publishern dabei zu helfen, das Kundenerlebnis durch ein angenehmes Einwilligungs- und Präferenzmanagement transparenter und vertrauenswürdiger zu gestalten.” - Romain Gauthier, CEO Didomi

 

Dieser Augenblick zeigt die harte Arbeit unseres Teams und der vielen Menschen, die uns auf unserem Weg unterstützt und an uns geglaubt haben. 

 

Wenn Sie erfahren möchten, wie Vertrauen Wert schaffen kann, melden Sie sich zum ersten Yes We Trust Summit an. Diskutieren Sie mit Brittany Kaiser, Seth Godin und vielen mehr, am 7. Oktober 2021:


YWTBanner (1)

Zugehöriger Artikel